Schadensersatz wegen entgangener Urlaubsfreude/Einstandspflicht des Reiseveranstalters für Bodenpersonal

(LG Frankfurt a.M., Urt. V. 17.06.2010, Az: 24 S 243/09) Ein Flughafenbetreiber und seiner Mitarbeiter sind nicht als Erfüllungsgehilfen des Reiseveranstalters anzusehen. Ansprüche gegen den Reiseveranstalter gem. § 651 f I und II BGB setzen jeweils voraus, dass der Reiseveranstalter oder ein Erfüllungsgehilfe des Reiseveranstalters im Sinne von § 278 BGB schuldhaft einen Reisemangel verursacht…

Preisminderung bei Disco-Lärm

(Urteil vom 9.12.2005 – 33 C 3534/05 AG Duisburg) In dem Urteil ging es um die Frage von Lärmbelästigung von einem 70m entfernten Jugend-Camping-Lager nach 22.00 Uhr. Der Kläger klagte auf 100% Preisminderung, da der Lärm seine Reise in der Nacht beeinträchtigte. Er bekam 30% Preisminderung, da er außer der nächtlichen Störung die Reiseleistungen in…